Aquawood Covatop XT 20

RAL1013 Perlweiß / 5 kg

Wasserbasierte, matte, deckende Schlussbeschichtung für Holzfenster und Haustüren. Systemabgestimmt im 3-Schicht-Aufbau.

Artikelnummer:502000101305

Ergiebigkeit: 300 - 600 (g/m²) pro Auftrag, je nach Zwischenbeschichtung.
Ergiebigkeit inkl. Verdünnungszugabe und Spritzverlust.

Auftragsart:

Selbst unter extremen Anforderungen hält dieser matte, pigmentierte Spritzlack, was er verspricht. Durch Bestwerte in der Wasseraufnahme besteht er auch bei hoher Baufeuchte, ungünstigen Wetterbedingungen und konstruktiv wenig geschützten Oberflächen. Gleichzeitig weist die Fensterbeschichtung eine hohe Alkalibeständigkeit auf und bietet somit optimalen Schutz bei Putz- oder Estricharbeiten. 

Basis des Systems
    • W
Vorteile des Produktes
  • ÖNORM S 1555 bzw. DIN 53160 Schweiß- und Speichelechtheit
  • ÖNORM EN 71-3 „Sicherheit von Spielzeug; Migration bestimmter Elemente“ (Schwermetallfreiheit)
  • Kriterien von „Baubook Ökologisch ausschreiben“ erfüllt
  • Französische Verordnung DEVL1104875A über die Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen: A+
Besondere Eigenschaften
  • Kinderspielzeug geeignet
  • Schweiß- und Speichelecht
  • UV-Beständigkeit
  • Blockfest
  • Geeignet für maßhaltige Bauteile
  • Wasserfest
  • Sehr hoch
  • Wasserverdünnbar: ja
Netto Gewicht in kg
  • 5

Abtönbar
    • AdlerMix
Gefahrenhinweise
  • Achtung!

    • EUH211
      Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.
    • H317
      Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
    • H412
      Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Einsatzbereich
    • Außenbereich
    • Innenbereich
    • Maßhaltige Holzbauteile im Außen- und Innenbereich wie z.B.Holzfenster oder Haustüren

    • Für Feuchträume (z. B. Hallenbäder) nur mit Spezialaufbau

    • Für nicht maßhaltige Holzbauteile empfehlen wir Pullex Color 50530 oder Pullex Aqua-Color 53331

    • Bitte die jeweiligen technischen Merkblätter der Produkte beachten

Beschichtungsaufbau
  • 220-280

Verdünnung
  • Wasser

Reinigung Werkzeug
Beschreibung Größe Dateityp
Normen
Französische Verordnung DEVL1104875A

Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen

DIN 53160-1 und DIN 53160-2

Schweiß- und Speichelechtheit

© by adler-lacke.com